Bauelemente - Ratgeber

Informationen zum Thema Bauelemente im Web

Der Q.Bus von Nova Hüppe

Der Q.Bus von Nova Hüppe - ein außergewöhnliches Beschattungssystem

Eine ganz andere Art von Markise oder Schattenspender ist der Q.Bus von Nova Hüppe.   Wie es der Name vermuten läßt, hat der q.Bus ein kubische Bauform, sprich ein kubisches Aluminium Grundgestell mit einer innenliegenden Horizontalmarkise und einer Vertikalmarkise.  Das besondere dabei ist, dass beim Absenken der Vertikalmarkise auch dei Horizontalmarkise nach unten abgesenkt wird.  Genug der Worte:  Hier zunächst ein Bild vom Q.Bus, damit Sie eine Vorstellung von diesem modernen Beschattungsystem bekommen.

Q.Bus
Q.Bus  mit zusätzlicher seitlicher Senkrechtbeschattung


Hier sehen Sie den Q.Bus mit beiden Markisen im ausgefahrenen Zustand. Im hinteren Bereich sehen Sie ein zusätzlich installierte Senkrechtmarkise NH Solaroll Sz 11.

 

Der Q.Bus im Überblick

Durch die moderne kubische Bauform erfüllt der Q.Bus alle Ansprüche moderner Architektur.   Er passt so perfekt zu den modernen kubischen Häusern oder Stadtvillen, die gerade in vielen Städten entstehen. Mit diesem neuen Beschattungssystem Q.bus® 3.0 werden jetzt vielfältigste Lösungen geboten, die mit den bisher bekannten Systemen so nicht möglich waren.   Durch die geraden und klaren Linien versprüht der Q.Bus ein ganz besonderes Flair.

Hier ein Video, welches die Funktion des Q.Bus noch einmal verdeutlicht:

Der Q.Bus verfügt über zwei integrierte Markisen:

1. Die Horizontalmarkise

Als horizontaler Schattenspender fungiert eine Spezialvariante Trend  Wintergartenmarkise von Nova Hüppe. Die Trend Wintergartenmarkise ist eine Gegenzugmarkise, die mit dem bekannten, ausgereiften Torsionsfederprinzip ausgestattet ist.

2. Der Vertikalmarkise

Die Senkrechtmarkise im vorderen Bereich ist durch eine in das Q.bus®-System integrierte Kassette geschützt und über das Fallprofil direkt mit der Trend-Anlage , also der Horizontalmarkise,  als Einheit verbunden.
Die patentierte Absenkmechanik führt nun dazu, dass nicht nur die Senkrechtmarkise bis zu einem Meter herunterfahren werden kann, sondern dass dadurch gleichzeitig die Horizontalmarkise abgesenkt wird und so beispielsweise für
perfekten Regenwasserablauf gerüstet ist!

Beide dieser Markisen sind mit einem innenliegenden Rohrmotor ausgestattet. Diese beiden Motoren können durch eine Funkoption erweitert werden.   Dadurch ist die Steuerung der beiden Markisen einfach und bequem durch eine Funkfernbesdienung möglich.

 Bilder und Details vom Q.bus

Q.Bus freistehend mit ausgefahrener Horizontalmarkise
 Q.Bus freistehend mit ausgefahrener Horizontalmarkise   Q.Bus mit mehreren Senkrechtmarkisen (textiler Wintergarten)
  Q.Bus mit freistehend zusätzlicher Senkrechtmarkise   Q.Bus mit freistehend mit ausgefahrener Horizontal- und Vertikalmarkise
 Q.Bus mit freistehend zusätzlicher Senkrechtmarkise  Q.Bus mit freistehend mit ausgefahrener Horizontal- und Vertikalmarkise
  Q-Bus freistehend  
 Q-Bus freistehend  Der Q-Bus als Reihenanlage installiert

 

weitere  Bilder und Detailaufnahmen vom Q.bus

 

  

 

Weitere Informationen zum Q.Bus

Hier gehr es zu Nova Hüppe, dem Hersteller des Q.Bus :    https://www.novahueppe.de/

Was kostet der Q.Bus?  

Hier finden Sie den Q.Bus Online Konfigurator:   https://www.markisen-konfigurator.com/angebot-konfig-qbus.php

Wo kann man den Q.Bus günstig kaufen?

Hier Angebot für den Q.Bus anfordern:    https://www.terrassendach-direkt.de/kalkulator-qbus.php    

Geben Sie in das Textfeld  den Code "DISCOUNT%10"  ein. 

 

 Q.Bus

Pergolamarkise Erhardt PM

Die Pergolamarkise Erhardt PM

 

Klassische Gelenkarm-Markisen sind weit verbreitet, haben jedoch ein Problem.  Gelenkarmmarkisen sind recht windempfindlich und können an sonnigen Tagen mit etwas kräftigerer Briese nicht genutzt werden.  Die Pergolamarkise Erhardt PM ist da eine perfekte Alternative. Dabei wird die Fallstange der Markise nicht durch Gelenkarme getragen, die Fallstange läuft in zwei seitlichen Führungsschienen, welche jeweils durch ein Aluminiumrohr abgestützt wird. 

 Hier ein paar Eindrücke:

Pergolamarkise Erhardt PM

 

Pergolamarkise Erhardt PM ERHARDT PM: die Pergolamarkise für große Flächen und hohe Wetterwiderstandsfähigkeit

  • Die verschiedenen Halterungen ermöglichen fast alle Montagearten: Wandmontage, Deckenmontage, Dachsparrenmontage – Montage auch an schwierigen Hausfassaden
  • Die ERHARDT PM ist dank ihrer Stützen auch bei Wind (auch für Balkone und Dachterrassen ideal) ein perfekter Sonnenschutz und ab 15° Neigung sogar optimaler Regenschutz.
  • Die ERHARDT PM ist eine Pergolamarkise mit einer hochwertigen Aluminium-Kassette als Rundumschutz für Tuch und Technik.
  • Alle Metallteile sind pulverbeschichtet.
  • Die Kassette hat zwei Führungsschienen für das Tuch und feste Stützen am Ende des Ausfalls. Das macht sie besonders widerstandsfähig und extrem windstabil.
  • Die Pergolamarkise Erhardt PM wird von einem Somfy Motor angetrieben, es stehen die Funkoptionen IO und RTS zur Wahl. 
  • Die ERHARDT PM ist im eingefahrenen Zustand (z.B. im Winter) durch die schlanke Bauweise und das moderne Design der Stützen und Schienen besonders unauffällig.

 

Bilder die Pergolamarkise Erahrdt PM im Überblick

Sie sehen hier schon eine besondere Montagesituation.  Die Markise sollte um ca. die Hälfte der Breite über die Hauswand überstehen. 

Pergolamarkise Erhardt PM
Pergolamarkise Erhardt PM
Pergolamarkise Erhardt PM ausgefahren
Pergolamarkise Erhardt PM ausgefahren

 

Details der Pergolamarkise Erahrdt PM

 

Pergolamarkise Erhardt PM - die Kassette von unten  Pergolamarkise Erhardt PM - die Kassette von unten 
Die Führungsschiene mit Kippgelenk und Stütze Pergolamarkise Erhardt PM - die Kassette von unten